Home  •  Kontakt  •  Anfahrt  •  Impressum

Donnerstag, 17. Juli 2014
Kultur- & Kongresszentrum Liederhalle Stuttgart
#jfs2014

Back to basics reloaded - Interessantes aus dem Java Core

Christian Robert (SapientNitro)
Non-Sponsored Talk

Interessant für
Entwickler
****
Systemarchitekten
**
Projektmanager
k.A.
IT-Manager
k.A.

Themenbereich: Sonstiges

Stichworte: Java basics, Serialisierung, Objekterzeugung, Inner classes, Cloning


Abstract:

Innerhalb der Java API finden sich immer wieder interessante Teilbereiche, die im Tagesgeschäft oftmals zwar im Projekt als gesetzt sind und genutzt werden, deren genaue Funktionsweise allerdings bei manch einem immer noch mit kleineren und größeren Fragezeichen verbunden ist.

In diesem Vortrag werden hierzu drei Bereiche genauer unter die Lupe genommen:

(1) Serialisierung

(2) Objekterzeugung und Inner Classes

(3) Cloning

Der Vortrag greift Beispiele aus der Praxis heraus, die zeigen wie mit ein wenig (mehr) Hintergrundwissen reale Probleme einfacher bzw. besser angegangen werden und effizienter gelöst werden können und wo potentielle Stolperfallen lauern. Auch etablierte Java-Entwickler werden manches Aha-Erlebnis mit nach Hause nehmen können.



Über den Referenten:

Christian Robert
Christian Robert
Christian Robert
Christian Robert ist Senior Developer für mobile Lösungen bei SapientNitro in Köln. Seit über zehn Jahren beschäftigt er sich mit der Konzeption und Entwicklung von Individualsoftware im Java-Umfeld. Seine aktuellen Schwerpunkte liegen in der Entwicklung von pragmatischen und dennoch (oder gerade deswegen) effizienten Softwarelösungen im mobilen Umfeld. Außerdem interessiert er sich intensiv für die Ideen der Software Craftsmanship Bewegung. In seiner Freizeit ist er gerne mit dem Fahrrad unterwegs oder genießt einen ruhigen Abend auf der Couch bei den neuesten Folgen der Big Bang Theory.